CH-Bad Ragaz, 25. April 2016 – Lisbeth Egli ist eine der bekanntesten Modeschöpferinnen der Schweiz. Sie kleidete über 20 Jahre die Miss Schweiz mit ihren Kreationen. Am Donnerstag, 5. Mai 2016, präsentiert sie ihre Frühlings- und Sommerkollektion im Rahmen eines Galadinners

im Kursaal des Grand Resort Bad Ragaz.
 
Mit Glamour und Lifestyle verwandelt sich der Kursaal des Grand Resort Bad Ragaz am Donnerstag, 5. Mai 2016 in einen grossen Laufsteg. Die Schweizer Missen Christa Rigozzi, Anita Buri, Linda Fäh und Gianna Meier sowie Dressman Rafael Beutl präsentieren die Frühjahrs- und Sommermode von der bekannten Schweizer Schneiderin, Lisbeth Egli. Die Modeschöpferin hat lange Jahre für die Miss-Schweiz-Organisation die Abendkleider für den Final kreiert. Moderiert wird der Abend von Jennifer Ann Gerber (Miss Schweiz 2001).
 
Modeinteressierte können sich auf Kreationen aus Seide, Wolle, Leder, aber auch pflegeleichte Stoffe, grösstenteils in Weiss, Écru und zarten Pastellfarben freuen. Es dominieren kurze Kleider, eher schlichte Schnitte mit Details und lange, luftige und weite Sommer- und Abendkleider. Der strahlende Auftritt wird mit passendem Schmuck des Juweliers Stucky begleitet.
 
Umrahmt wird der Abend von einem Champagner-Apéro mit den Models, einem 3-Gang-Galadinner und einer After-Show-Party mit DJ. Kosten pro Person: CHF 150.- exklusiv Getränke des Dinners. Das passende Sisley-Styling für den Abend wird im Beauty & Care des Grand Resort Bad Ragaz angeboten. Weitere Informationen und Tickets unter Telefon +41 (0)81 303 20 09 oder tatjana.kramer@resortragaz.ch.
 
Lisbeth Egli
Vielseitigkeit ist in Lisbeth Eglis Atelier Trumpf. So werden Modelle für ein breites modisches Spektrum angefertigt, in allen Grössen und individuell auf jeden Kunden abgestimmt. Die Grundlage ist immer dieselbe: Ein sicherer Geschmack, ein solides Handwerk, gute Ideen, edle Materialien – und auch exklusive Haute-Couture-Stoffe aus berühmten Häusern wie Jakob Schläpfer, Yves Saint Laurent, Versace, Valentino, Balestra, Armani und anderen. Eine Spezialität des Hauses ist die Lederverarbeitung mit exklusivem Ziegenvelours und edlem Lammnappa.