(Filderstadt-Bernhausen/Stuttgart, 30.10.2014) Alles zu seiner Zeit, aber möglichst jetzt recht bald.
Seni

oren gehen unterschiedlichsten Hobbys oder Freizeitbeschäftigungen nach. Ob es der Garten ist, Golf, Skat, der Landfrauenverein oder das Reisen.

Darf es auch etwas über die Vorgartenbepflanzung hinaus sein? Etwas Außergewöhnliches, was Sie sich vielleicht schon immer gewünscht haben? Selbst ein Flugzeug fliegen?!

Das ist halb so aufwändig, als wenn Sie als Eltern drei oder vier Sprösslinge erwachsen gemacht haben, die Kaffeemaschine am Morgen anwerfen oder die Waschmaschine programmieren.

Der simINN Flugsimulator Stuttgart bietet ab 1. November d.J. smarte Einstiegsprogramme für Senioren und Seniorinnen oder auch Senioren-Gruppen an.

Das Gerät, was in die Luft gebracht wird, ist eine Boeing 737, in der Sie auf dem Piloten-Sessel sitzen und gemeinsam mit einem echten Verkehrs-Piloten Ihren Flug nach Salzburg, Helsinki, London oder New York antreten.

Mit allen Annehmlichkeiten, die einen fast echten Mittel- oder Langstreckenflug bei der simINN GmbH mit sich bringen.

Die realistische Airport-Atmosphäre wird auf Sie und Ihre Begleitung beeindruckend wirken, denn der simINN Flugsimulator Stuttgart www.siminn.de ist der Qualitätsführer in Europa für den Eventbetrieb mit sog. Fixed Base Simulatoren.

Hier erfüllen Sie Ihren Wunsch vom Selbst-Fliegen in einer Kulisse perfekter Illusionen.

Fragen Sie Herrn Andreas Wolf. Kein Weg ist leichter zum Selbst-Fliegen als dieser:

Telefon: +49 (711) 7947-5600
cockpit@siminn.de

Dienstag – Sonntag: 10:00 – 22:00 Uhr