Willkommen beim Presseportal DirectDykNews

Strategische Beratung, Konzeption und Integration mit Schwerpunkt auf Print, Online und Social Network.


 
CH-Hörhausen/Weiningen. 13.09.2017. Der Swiss Galoppers Hufschuh wurde auf der Grundlage der Ideen des ausgewiesenen Fachspezialisten Armin Eberle entwickelt. Als ausgebildeter Huforthopäde und Besitzer von drei Pferden, welche er in Offenstallhaltung hält, bringt er mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Umgang mit Pferden und deren Hufen mit sich.

Eberle kennt die Probleme, die bei unsachgemässem Umgang oder durch den Eisenbeschlag am Huf auftreten können und weiss als Reiter wie praktisch und langlebig ein Hufschuh sein muss, damit er Pferd und Reiter gleichermassen begeistert.

Einige Jahre beschäftigte sich Eberle damit, die Ideen für einen Hufschuh zu formen und zu entwickeln,
  • der durch seine Einfachheit überzeugt,
  • dem Huf einen optimalen Komfort bietet,
  • gelenkschonend aufgebaut ist (mit idealem Abfusspunkt),
  • kaum Verschleisssteile aufweist,
  • eine abriebfeste Sohle besitzt,
  • praktisch und anwenderfreundlich ist,
  • je nach Huftyp,- und grösse erworben werden kann
  • und, der sich vom Anwender einfach, leicht und ohne Beiziehen eines Spezialisten anziehen lässt.

Mit Fachleuten und einem Produktdesigner wurde in über zweijähriger Entwicklungsarbeit der Swiss Galoppers Hufschuh konzipiert, der neue Massstäbe hinsichtlich der Qualität, Funktionalität, Verarbeitung und Komfort setzt. www.goo.gl/ST9uKi

Der patentierte Hufschuhe ist in diesen Tagen und Wochen genau ein Jahr am Markt. Mit 15% Rabatt bis einschl. d. 30.09.2017 feiert die Swiss Galoppers GmbH mit ihren Kunden und mit denen, die den Hufschuh noch nicht kennen und testen möchten. Der Film:
www.goo.gl/Pzio8T

Für Test-Anfragen, Beratung und Bestellungen steht Tanja Eberle-Weixelbaumer

aus dem Kundendienst und der Administration persönlich zur Verfügung.

Swiss Galoppers GmbH

Brüggliacker 7

CH-8507 Hörhausen / TG

Telefon: +41 52 763 43 43

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!