D-Benningen. 6.02.2016. Die meisten von uns leiden unter Stress, temporären oder gar langfristigem Zeitdruck, ob im Business oder im privaten Bereich. Es sind junge Erwachsene, die sich in der Berufsausbildung, im Studium oder in ihrer start up Phase beim Berufseinstieg befinden.

Menschen ab 30 bis 40, die ihrer festen Etablierung im Job, im Kollegen- und Freundeskreis ihrem Karriereziel näher kommen wollen und es sind Männer und Frauen, die weit ab 50 das Gröbste hinter sich haben und es noch einmal wissen wollen oder einen aktiven und wohlbefindlichen Lebensabend genießen wollen.
„Allen Altersgruppen steht es zu“, so Matthias Ehmer, „ihren ganz individuellen Anspruch für ihre Gesundheit zu definieren. Dass wir Menschen im Verlauf unseres Lebens an Kraft, ob physisch oder psychisch verlieren, ist nicht neu. Wir helfen uns. Und wir helfen uns immer mehr mit Kyäni, dem längst bekannten Kraftmittel, das sehr viel Energie gibt.“
Auf dem Kyäni Programm steht Vitalität und Lebenskraft, u.a. mit der schmackhaften wilden Alaska-Blaubeere und wertvollen Früchten, Kräutern und Beeren.
Ausnahmslos jede Zelle bekommt etwas ab, wird dadurch beschützt und repariert. Eine solch gut versorgte Zelle schafft mit allen anderen im Verbund das Potential für wirkliches Wohlbefinden.
Das Konzept lautet Health Triangle. Und die beiden, von Matthias Ehmer empfohlenen Produkte sind Kyäni Sunrise und Kyäni Nitro Xtreme. Beides hochwertige flüssige Premium-Nahrungsergänzungsmittel bestehend aus Pflanzenkonzentraten und Vitaminen u.a. aus der wilden Alaska-Blaubeere, die einen hohen Gehalt an Antioxidantien sowie Spurenelemente liefert.
Matthias Ehmer: Wie haben die Wahl, jeden Tag; machen wir den Tag gut oder versuchen wir nichts, ihn gut zu machen. Damit wir gute Tage haben, schenken wir uns selbst Kyäni.“  www.matthiasehmer.kyani.net
Die Produkte sind von namhaften Wissenschaftlern entwickelt worden. Sie werden in den USA und in Europa erfolgreich eingesetzt.