D-Bad Sulza. 06.04.2018. Italienische Toskana trifft Toskana des Ostens: auch in diesem Jahr erhält das Restaurant „Reinhardt’s im Schloss“ Besuch von Frau Weber-Saglam aus San Miniato in der Toskana. Im Rahmen der italienischen Abende am 13. und 14. April kommen die Restaurantgäste in den Genuss typisch toskanischer Gerichte, welche von Frau Weber-Saglam und dem Küchenteam des Restaurants gemeinsam zubereitet werden. Beginn der beiden Einzeltermine ist jeweils 19:00 Uhr.

In angeregter Atmosphäre stehen neben dem kulinarischen Genuss auch Wissenswertes über Land und Leute und die toskanische Küche im Mittelpunkt. Dabei liegt der Fokus am ersten Abend auf Gerichten aus den Städten der Toskana. Dazu wird ein 3-Gänge-Menü serviert. Am zweiten Abend können sich die Gäste über ein toskanisches Buffet und Begleitmusik durch Künstler der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar freuen. Für beide italienische Abende sind noch Plätze verfügbar. Um Voranmeldung wird gebeten.

Das Restaurantteam freut sich, mit diesen Programmen die bereits seit mehreren Jahren andauernde Partnerschaft mit Frau Weber-Saglam und dem Weingut Aglioni vertiefen und darüber hinaus die guten Beziehungen zwischen italienischer Toskana und Toskana des Ostens pflegen zu können. Die Verbundenheit zwischen Auerstedt und Aglioni trug unter anderem dazu bei, dass im letzten Jahr ein Städtepartnerschaftsvertrag zwischen San Miniato und Apolda unterzeichnet wurde.

Der Zeitpunkt des nächsten Besuches von Frau Weber-Saglam in Auerstedt steht bereits fest. Pünktlich zur Trüffelsaison wird im Restaurant „Reinhardt’s im Schloss“ am 1. November 2018 der traditionelle Trüffelabend stattfinden. Bild/Foto: Restaurant Reinhardt’s im Schloss | Foto: Carlo Bansini.
 
Toskanaworld GmbH
Rudolf-Gröschner-Straße 11
D-99518 Bad Sulza
+49 36461 92000
www.toskanaworld.net