Essen & Trinken

„Macht die Äcker wieder wild!“ – Barnhouse fördert die Wiederansiedlung von Ackerwildkräutern

D-Mühlheim am Inn. 06.11.18. Mit einem Projekt zur Wiederansiedlung von Ackerwildkräutern geht Barnhouse, Bio-Knuspermüsli-Hersteller aus Mühldorf/Oberbayern, einen weiteren Schritt bei der Förderung der Biodiversität und stellt seinen regionalen Partner-Landwirten hierfür eine autochthone Saatgut-Mischung zur Verfügung. Unter dem Motto „Macht die Äcker wieder wild!“ sollen seltene, für die Artenvielfalt wichtige Wildkräuterarten, wieder auf den heimischen Feldern ihren Platz finden. Das Projekt fügt sich dabei nahtlos an das ebenfalls im Dienst der Biodiversität stehende Konzept des „Drei-Nutzen-Feldes“ an, einer Anbaumethode, bei der…

Weiterlesen...

Der Herbst im Genferseegebiet: Küche, Kunst und Winzerfest

CH-Lausanne. 05.11.18. Von Sterneküche über neue Kunstausstellungen bis zu einem Winzerfest, das aus Tradition nur alle 20 Jahre stattfindet – das Genferseegebiet im schweizerischen Kanton Waadt verspricht von Lausanne bis Vevey ausgefallene Erlebnisse. Besondere Events werfen bereits ihre Schatten voraus. Winzerfest in Vevey in Sicht – Jetzt Ticket sichern Bereits die Hälfte der 400.000 Tickets für das nur alle 20 Jahre stattfindende Winzerfest im Genferseegebiet – Teil des immateriellen Kulturerbes der UNESCO – sind schon verkauft. Seit dem 18. Jahrhundert…

Weiterlesen...

Sonnenplatz in Liechtenstein: Masescha und ihr Berggasthaus – Empfohlen von Marlies Dyk

LIE-Masescha. 26.10.2018. Gediegen, bodenständig, weltoffen – So zeigt sich nicht nur im Goldenen Herbst das sonnenverwöhnte „Berggasthaus Masescha“, das vom Gastwirt Fred Fehr & Team auf eine  emphatisch-akribische und professionelle Weise geführt wird. Mit dem könnerischen Sinn für das traditionell Urbane neu, anders kreiert und dargeboten ist es jedes Mal aufs Neue eine Überraschung, dort einkehren, geniessen und philosophieren zu dürfen. Die sorgsam eingedeckten Tische, die duftende Dekoration mit Kräutern und Heu, das Terrassen-Tisch-Arrangement vor dem Berggasthaus und der klar…

Weiterlesen...

Wegen unzulässiger Gesundheitswerbung für zuckrigen Schul-Kakao: foodwatch mahnt Landliebe und Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW ab

D-Berlin. 25.10.18. Der Molkereikonzern Landliebe und die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW stellen gesüßte Schulmilch trotz ihres Zuckergehalts als gesund dar – und bedienen sich dabei unerlaubter Werbeaussagen. Zu diesem Ergebnis kommt eine juristische Prüfung durch foodwatch. Die Verbraucherorganisation hat den größten Schulmilchlieferanten sowie den nordrhein-westfälischen Lobbyverband der Milchwirtschaft abgemahnt und aufgefordert, die Werbung zurückzuziehen. Mit den Gesundheitsbotschaften rücken Landliebe und die Vereinigung gezuckerte Milchmischgetränke wie den Kakao in ein positives Licht und bewerben diese gezielt bei Eltern oder Schulen. Nach…

Weiterlesen...

Mads Refslund, Sternekoch und Mitbegründer des mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Noma Restaurant in Kopenhagen, Dänemark kommt ins W Maldives

D-Isenburg/Malediven. 25.10.18. Anerkannt als einer der weltweit kreativsten Köche wird Mads Refslund am 5. und 6. Dezember live vor Ort zwei inter-aktive Dinner für Sie kochen. Die Menüs basieren auf dem Konzept von „Feuer“ und „Eis“. Das „Ice“ Dinner beinhaltet schwerpunktmäßig kalte und rohe Produkte, um so die wirkliche Natürlichkeit der Speisen hervorzuheben. Das „Fire“ Dinner wiederum legt den Schwerpunkt auf gedunstetes und geräuchertes und soll die Erinnerung an die Kochkünste seiner Großmutter wecken, die mit Holz und Holzkohle gekocht…

Weiterlesen...

Offerta: „Kochen mit Hoepfner“ – Kulinarische Highlights serviert mit Hoepfner Bierspezialitäten

D-karlsruhe. 22.10.18. Die Erfolgsgeschichte wird weiter geschrieben: Auch in diesem Jahr wird „Kochen mit Hoepfner“ einer der Höhepunkte auf der offerta-Kochbühne. Täglich von 16 bis 17 Uhr lädt das Urgestein der Karlsruher Gastronomie, Waldemar Fretz, im Namen der Privatbrauerei Hoepfner Köche ein, die den Besuchern der offerta wundervolle Gerichte präsentieren, die sie natürlich auch probieren dürfen. Den Auftakt macht gleich am Samstag, 27. Oktober, die Messechefin Britta Wirtz, die gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Hoepfner-Brauerei, Willy Schmidt und mit Waldemar…

Weiterlesen...

Den sagenhaften Schwarzwald glutenfrei erleben – 3. glutenfreier Weihnachtsmarkt in Sasbachwalden am 1. Adventswochenende 2018

D-Bischenberg. 22.10.18. Es ist schon fast eine kleine Institution! Am ersten Adventswochenende freut sich die Kurgemeinde Sasbachwalden auf zahlreiche Besucher aus nah und fern, denn vom 30.11. bis 02.12.2018 strahlt der Bischenberg in Sasbachwalden in weihnachtlichem Lichterglanz. Das Besondere daran: „Glutenfrei“ – lautet das Motto, und das lockt jedes Jahr weit mehr als 5000 Besucher in den kleinen Schwarzwaldort. Ein romantischer Weihnachtsmarkt mit urigen Holzhütten, adventlichem Lichtermeer, Budenzauber und Schwedenfeuer. Winterträume, eingebettet in die sanfte Rebenlandschaft oberhalb von Sasbachwalden, da…

Weiterlesen...

Feinwürziger Geschmack und festlicher Glanz

D-Schussenried. 20.10.18. Schon im Sommer haben die SCHUSSENRIEDER Braumeister begonnen, diese besondere bernsteinfarbene Festbier-Spezialität einzubrauen. Oberschwäbisches Braumalz und edler Tettnanger Hopfen sind die Garanten für den einzigartigen und feinwürzigen Geschmack mit  angenehmer Hopfennote. Nach einem mehrwöchigen Reifeprozess in den Lagerkellern der Brauerei ist es nun soweit: das Festbräu N°1 ist ab sofort im Handel, in der Bügelflasche und im handlichen 6er-Trager. Mit seiner festlichen Aufmachung und dem feinwürzigen Geschmack darf das Festbräu N°1 auf keiner feierlichen Tafel fehlen. Dass bei…

Weiterlesen...

Guide MICHELIN Schweiz 2019 erscheint Anfang Februar

D-Karlsruhe. 20.10.18. Die mit Spannung erwarteten Empfehlungen des Guide MICHELIN Schweiz 2019 zu den besten Restaurants und Hotels in allen Preisklassen werden am 5. Februar 2019 bekannt gegeben. Das Buch ist ebenfalls ab Februar im Handel verfügbar. Die umfangreich aktualisierte Auflage ist in der Schweiz für 33 Franken, in Deutschland für 29,95 Euro und in Österreich für 30,80 Euro erhältlich. Das Spektrum der empfohlenen Häuser reicht vom Landgasthof bis zum Gourmetrestaurant sowie vom einfachen und gut geführten Familienbetrieb bis hin…

Weiterlesen...

Wein online kaufen – mit Winzers.de der komfortable Weg zum Genus

D-Prittriching. 09.10.18. Weine online kaufen ist eine Frage des Vertrauens und der Erfahrungen. Die meisten weininteressierten Verbraucher können die im Internet angebotenen Weine nicht schon im Vorfeld einer Bestellung selbst probieren. Wer weder die Gelegenheit hat, seine Weine direkt beim Winzer zu verkosten, noch über die Möglichkeiten verfügt, andere Verkostungswege zu nutzen, für den ist der bequeme online-Einkauf allerdings ein Segen. Winzers.de ist ein online-Weinportal für den Genießer und Weinfreunde guter Weine, ganz gleich, ob ansprechender Rotwein Weißweine oder allkoholfreie…

Weiterlesen...

Krautinger des Jahres geht an Familie Schellhorn – In der Tiroler Wildschönau widmet man einer Rüber eine spezielle Woche

A-Wildschönau. 08.10.18. Die Auszeichnung Krautinger des Jahres 2018 geht an die Familie Schellhorn vom Edhof in Oberau! Die Wildschönauer feiern ihre berühmte Rübenschnaps, den Krautinger, in der Krautingerwoche. Den Höhepunkt bildet immer der Museumskirchtag im Bergbauernmuseum z`Bach mit der Prämierung des Krautingers des Jahres. Es war wieder eine denkbar knappe Entscheidung. Ulrich Zeni von der Landwirtwirtschaftskammer hob hervor, dass man hier nicht mehr gut von schlecht unterscheidet, sondern nur noch gut von gut, denn die Qualität der teilnehmenden Krautingerbauern ist…

Weiterlesen...

Alpirsbacher Klosterbräu gewinnt den World Beer Award für das beste Flaschen-Design beim Kleinen Mönch

D-Alpirsbach. 08.10.18. Auch auf die Verpackung kommt es an – zwar ist die Alpirsbacher Klosterbrauerei Glauner GmbH & Co. KG vor allem für ihre hervorragenden und preisgekrönten Bier-Spezialitäten längst über den Schwarzwald hinaus bei Kunden und Liebhabern bekannt. Doch die Familienbrauerei aus dem Oberen Kinzigtal legt auch großen Wert auf ein ansprechendes Äußeres ihrer Biere. Nun dürfen sich die Alpirsbacher über eine weitere Goldmedaille beim World Beer Award freuen – und zwar für den Sieg in der Kategorie „Best Bottle…

Weiterlesen...

Durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen