(Filderstadt-Bernhausen/Stuttgart, 07.11.2014) In San Pedro Sula und in Pueblo schien die Sonne und von Varadero auf Ku

ba ging es zurück nach Hause, nach Stuttgart. Mittelamerikanische Flugziele sind im Flugsimulator – Center Stuttgart beliebt.

Welche Ziele darüber hinaus angesteuert werden können und über viele andere interessante News, unterhält sich am Mittwoch, d. 12. November, die regioTV – Redakteurin Sonja Legisa im Studio-Talk „Chefsache“ mit dem Mann, der Simulationsflüge und Events für Flugbegeisterte und für Unternehmen ermöglicht und diese zum nachhaltigen Erlebnis für jeden Akteur macht: Der geschäftsführende Gesellschafter der simINN GmbH Andreas Wolf www.siminn.de.

So regional regioTV ist, so baden-württembergisch etabliert ist der Flugsimulator Stuttgart mit Sitz in Filderstadt-Bernhausen, wo der europäische Qualitätsführer für den Eventbetrieb von Fixed Base Simulatoren seine Tragflügel ausbreitet.

Die Faszination am Fliegen ist ungebremst. Seitdem es Fluggästen nicht mehr erlaubt ist, auf dem JumpSeat im Cockpit für einen kurzen Abstecher dabei sein zu dürfen, wird das Interesse vielfältiger, selbst ein Flugzeug auf Höhe zu bringen.

Die Destination erfüllt diesen Traum, eine Boeing 737 zu steuern und erzeugt mit originalgetreuen Instrumenten, technischem Background und der Anleitung durch ausgebildeten Verkehrspiloten die perfekte Illusion für jeden Piloten, der in seinem Erst-Job Lehrer, Journalist, Kindergärtnerin oder Student ist.

Die Wirkung der Location mit ihrer Kulisse incl. der Spitzengastronomie ermöglicht für Tagungen, Konferenzen und für gesellschaftliche sowie private Feierlichkeiten unnachahmliche Erlebnismomente.

Noch mehr erfahren Sie am 12. November, um 18.15 Uhr (Kabel) und um 21.15 Uhr (Satellit).

Weitere Sendetermine sind auch in den darauffolgenden Tagen (im Kabel) unter http://www.regio-tv.de/… auszumachen.