00154_00146.jpg

Walter’s Liaison mit Murg oder wenn die Camper-Primel blüht

März 27, 2015

< >

CH-Murg. 27. März 2015. Am 22. März wurde die erste Schwalbe am Walensee gesichtet, einen Tag später eine in der Luft paddelnde junge Fledermaus und 96 Stunden nach dem kalendarischen Frühlingsanfang biegen langsam und

 

CH-Murg. 27. März 2015. Am 22. März wurde die erste Schwalbe am Walensee gesichtet, einen Tag später eine in der Luft paddelnde junge Fledermaus und 96 Stunden nach dem kalendarischen Frühlingsanfang biegen langsam und vorsichtig die ersten zwei Feriengäste mit ihren Wohnwagen auf dem Campingplatz Murg ein.

Es ist der 25. März und der akkurat geharkte und fein geputzte Campingplatz samt Imbiss, Freifläche und Sanitärtrakt musste nicht lange auf Urlauber mit Wohnwagen warten. Entlang der auf Millimeter gerade geschnittenen Ligusterhecke geht es für die Schreibende und den Fotografierenden mit frischen Frühstücksbrötchen am windig-kalten Morgen um 8 Uhr zum allerersten Ankömmling: Walter Armbruster.
Mit dem Satz «Auf Sie habe ich gewartet.» kann der blinzelnde Camper so schnell nichts anfangen und fragt schmunzelnd «Auf mich?» Ja, Touristen sind aus aktuellen finanzpolitischen Gegebenheiten heiss begehrt und somit gehören sie zur exponierten Art. Der Anlass ist schnell erklärt, der erste Urlauber auf der Wies`n am See ist angekommen, obwohl der offizielle Saisonbetrieb noch nicht einmal gestartet ist, denn der legt am 1. April los und geht ab 16. Oktober in den Winterschlaf.

Article Categories:
Oldschool

Comments are closed.