Prepress: Daten vor dem Druck prüfen mit Check4print.com

März 24, 2015

 

 

Druckdaten setzen sich aus Bausteine zusammen: Texte, Bilder, Grafiken fließen unter hohem Zeit- und Qualitä

 

 

Druckdaten setzen sich aus Bausteine zusammen: Texte, Bilder, Grafiken fließen unter hohem Zeit- und Qualitä

tsdruck in Druckvorlagen zusammen, damit sie für den Druck vorbereitet werden können.
Lieferanten von Druckdaten sind Auftraggeber, wie Verlage, Marketing- und Werbeagenturen oder Firmen.

Eine Verarbeitung der Druckdaten in der beauftragten Druckerei kann erst dann erfolgen, wenn diese korrekt sind.
Der verantwortliche Mitarbeiter in der Firma muss dafür eine Checkliste korrekt abarbeiten:

Stimmt das Seitenformat? Stimmt die Ausgabebedingung? Seitenrahmen? Beschnitt? Haben die Bilder die nötige Auflösung? Sind die Schriften eingebettet? Ist der Einsatz von Sonderfarben korrekt gehandhabt?” Und vieles mehr.

In Druck-Spitzenzeiten wie zu Weihnachten und zum Jahresabschluss können Korrekturen in Größenordnungen notwendig werden, da die Vielfalt der Druckaufträge zunimmt.

Die Daten des Auftraggebers müssen aber den Vorgaben des Auftragnehmers entsprechen, was durch eine Anpassung der Druckdaten in kürzester Zeit erfolgen sollte.

Dieses Prozedere raubt Zeit und Nerven. Besonders dann, wenn in mittelständischen Unternehmen max. fünf bis zehn Mal im Jahr ein Druck in Auftrag gegeben wird und ein Mitarbeiter dafür fit sein muss.

An dieser Stelle eines Nadelöhrs wird für eine effiziente Printproduktion der browserbasierte Druckdaten-Service der DINQX.print GmbH & Co. KG vorstellig.

Die Lösung www.check4print.com kommt allen Anforderungen in wenigen Minuten nach.

Die auftragsrelevanten Informationen wie Format, Farbigkeit, Papier und Druckverfahren werden können auch vom Laien einfach per Drag & Drop überprüft werden. In weniger als 5 Minuten liegt das Prüfprotokoll und ggf. inkl. Korrektur vor, so dass die Druckdaten perfekt verarbeitet werden können.

Der Connector kann bei der DINQX.print GmbH & Co. KG testweise geordert werden.

Ansprechpartner ist Kay Thomas. Kay.Thomas@dinqx.de .

Article Categories:
Oldschool

Comments are closed.