00233_00222.jpg

Make up cases, Weekender und Shopper

März 28, 2015

< >

(München, 18.03.2014) Die junge Fashionmarke Valise begann mit make up cases bekannt zu werden.

Die Kollektion

 

(München, 18.03.2014) Die junge Fashionmarke Valise begann mit make up cases bekannt zu werden.

Die Kollektion der edlen Aufbewahrungsboxen im Premiumbereich, wie der Visible Noble wurde durch eine neue, schnörkelfreie Kollektion für Mädchen und junge Frauen 2013 ergänzt.

Zur Vervollkommnung der Ausstattung bietet Valise ab sofort die zugehörigen Premium-Stoffe für Vorhänge, Kissenbezüge, Segel und Raumteiler. Dabei kann es auch um die Ausstattung von Hotels, Kreuzfahrtschiffen oder Studios der kreativen Art gehen.

Valise bietet die make up cases so, wie die iniduellen räumlichen Gegebenheiten ergänzt und unterstrichen werden sollen. Die glamourösen Premium-Behältnisse sind zu modernem Mobiliar kombiniert ein Hingucker.

Seit einem halben Jahr haben auch Handtaschen einen Platz im Webshop.

Weekender, Shopper und Accessoires, u.a. im Retro-Design.

Ausreichend Stauraum und durchdachte Fächer-Aufteilungen mit praktischen Funktionen zeigen, worauf es bei Valise ankommt. Bei der Verarbeitung sind es die Kombinationen aus Leder, Stoffen, Applikationen, langen und kurzen Henkeln, die das Angebot sympathisch und begehrenswert zur richtigen Jahreszeit platzieren.

Valise-Produkte leben vom kleinen Detail, das sich über das gesamte Design ergießen kann oder so verhalten in Formgebung und Materialien verweilt, dass sich das Auge in die magischen Mosaikteilchen verliebt. http://valise-online.de/…

Wenn Sie eine der Taschen oder make up cases verschenken möchten, können E-Geschenkkarten nach Wunsch bei der Lieferung berücksichtigt werden.

Article Categories:
Oldschool

Comments are closed.