Batterie-Vermarktung am Regelenergiemarkt PRL

Februar 10, 2015

 

(Leipzig/Kolitzheim, 10.02.2015) Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern und 1,5 GWp installierter Solarleistung weltweit ist die BELECTRIC Trading GmbH www.belectric.com, einer der Player für Freiflächen-Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen.

Seit

 

(Leipzig/Kolitzheim, 10.02.2015) Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern und 1,5 GWp installierter Solarleistung weltweit ist die BELECTRIC Trading GmbH www.belectric.com, einer der Player für Freiflächen-Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen.

Seit

kurzem arbeitet das Unternehmen in Kolitzheim eng mit der Energy2market GmbH www.energy2market.de bei der Vermarktung von PRL zusammen.

Die Bereitstellung von PRL dient der Gewährleistung stabiler Stromnetze. Organisiert wird dies in Form von Auktionen. Bei der Vermarktung der Energy Buffer Unit am PRL-Markt hat sich e2m als kompetenter, zuverlässiger und kooperativer Partner für die BELECTRIC erwiesen. e2m betreibt seit 2012 Pools als präqualifizierter Anbieter der Regelenergiearten MRL, SRL und PRL in den Regelenergiezonen und hat damit umfassende Erfahrungen und Knowhow bei der Regelenergievermarktung.

Als einer der ersten ermöglicht die e2m damit Batterien den Zugang zum Regelenergiemarkt PRL.

Die e2m organisiert den Prozess der Präqualifizierung und besorgt umfassend die Vermarktung des Batteriespeichers am PRL-Markt. Darüber hinaus übernimmt die e2m das Speichermanagement bis hin zur Vorhaltung von Poolredundanzen unter Beachtung der vorgegeben Speicherzyklen.

Bis zu 180.000 € Erlöse p.a. (mittlerer Leistungspreis Primärreserveleistung, Betrachtungsjahr 2014) pro angebotener MW-Flexibilität (je in positiver und negativer Richtung) sind möglich.

Article Categories:
Oldschool

Comments are closed.